Ausbildung Hundetrainerin / Hundetrainer nTR

Vorbereitung für den Sachkundenachweis laut §11 Tierschutzgesetz
(Behördliche Erlaubnis für gewerbliche Hundeausbilder*innen, Hundetrainer*innen)

18 – 24 Monate - bestehend aus:

Ausbildung1.0 Hundetrainerin / Hundetrainer nTR (Hauptkurs)

18 Monate E-Learning - Ausbildung im Selbststudium.
In sich komplett abgeschlossene Ausbildung. Weitere Informationen siehe Detailerläuterungen.

Kursgebühr 1.950,- Euro zzgl. Fachliteratur 150,- €. Ratenzahlung möglich (18 x 111,- Euro)

Anmeldung und Beginn jederzeit möglich, allerdings ist die Zahl der Ausbildungsanfänger pro Jahr begrenzt.

2.0 Hundetrainerin / Hundetrainer nTR (optional) Praxismodul und Seminare

Praxismodul:

Innerhalb von 24 Monaten nach Beginn des Hauptkurses. Praxismodul, 6 Seminartage (3 Wochenenden, je 2 Tage), 3 Wochen Training daheim, Seminarort RIEPE Akademie, Südring 1, 59609 Anröchte.
Teilnahme im letzten Drittel oder nach Abschluss Hauptkurs möglich.

Praxismodul 450,- Euro. Ratenzahlung möglich.

Max. 12 Teilnehmer pro Kurs.
Weitere Informationen sie Detailerläuterungen.

Zusätzlich:

6 optionale Theorieseminare möglich (99,- Euro Teilnahmegebühr pro Seminar).

Anmeldemöglichkeiten:

Hundetrainerin / Hundetrainer nTR – 1.0 Hauptkurs (Online)
Anmeldungen über diesen Link: << hier >>

Hundetrainerin / Hundetrainer nTR – 2.0 Praxiscamp
Teilnahme nur nach erfolgreicher Teilnahme am Hauptkurs. Anmeldemöglichkeiten daher im Onlinecampus des Hauptkurses.

Hundetrainerin / Hundetrainer nTR – optionale Seminare
Anmeldemöglichkeiten im Onlinecampus des Hauptkurses.